Spaziergang mit dem großen Mann

Es ist schon einige Zeit her. Jetzt wo es so warm ist, muss ich doch mal wieder dran denken.

An einem Tag ist der große Mann mit mir alleine zu einer Hunderunde mit Sunny, Luna, Maya, Lotte, Stella, Sina und Stöpsel. Das fing ganz harmlos mit einem Spaziergang durch den Wald an. Es war nur bisschen warm und alles okay. Wir kamen an einem See vorbei und da durften wir Hunde uns nach Herzenslust austoben.

Wir schwammen um die Wette, ich rette Stöckchen aus dem Wasser und Sunny nahm mir den wieder ab. Das ging eine ganze Weile so und dann wurden unsere Menschen ungeduldig. Wir gingen weiter.

Dann kam noch See. Da war der ganz große Mann von Maya Stöckchen für mich ins Wasser. Ich durfte nochmal springen und planschen, was das Wasser hergab. Die andren Hunde hatten keine Lust mehr und mein großer Mann machte Bilder.


Ich muss mal meinen großen Mann versuchen zu erklären, dass wir mal wieder an einen See müssen.

Hier nun ein paar Bilder.

Das ist mein Stock!
Das ist mein Stock!
Warum schaut ihr so?
Warum schaut ihr so?
Werf doch!
Werf doch!
Ich hab ihn!
Ich hab ihn!
Und nochmal!
Und nochmal!
So muss das!
So muss das!
Und noch einmal!
Und noch einmal!

Mehr Bilder, auch von den Mädels, gibt es im Fotoalbum.

30729