Hey, großer Mann, lass uns gehen!

Seltsame Menschen, laute Musik, aber unterwegs mit dem Rudel

Wenn sich der kleine und große Mann seltsame Sachen anziehen, wild durch das Haus rennen und suchen, was Hund nie finden würde, dann gibt es einen Ausflug.

So war es auch mal wieder. Meine Männer hatten ihre komischen Sachen an und packten allerlei ins Auto. Mich auch, obwohl ich nicht wirklich wollte. Bevor die mich jedoch zu Hause lassen, habe ich mich freiwillig in die Box gesetzt. Wir fuhren eine ganze Weile dann kamen wir an einer Straße an, wo viele Autos parkten. Die Menschen begrüßten sich ganz aufgeregt und dann ging es los. Am Anfang wie ein Spaziergang, dann kamen wir jedoch irgendwo an, wo es laut war, vielen Menschen waren und die Musik sich auch komisch anhörte.

Wir fanden Platz in einen von den kleinen Häusern und da hieß es nun warten bis es mal wieder los ging. Ich kenne das schon. Bisschen spazieren, bisschen herumsitzen und wieder bisschen spazieren. Irgendwann, wenn ich lange genug den großen Mann angeschaut habe, schnappt der mich und wir gehen raus und weiter spazieren.

Das war wieder mal super mit dem großen Mann. Erst ging es durch einen kleinen Wald, da hatte Hund viel zu schnuppern und dann kamen wir an ein großes Wasser. Ich wollte gerade rein springen, da sah ich was im Wasser schwimmen. Ruck zuck war es an mir vorbei. Ich ging mal vorsichtig rein. Ein entferntes quietschen und die Bewegungen im Wasser waren mir ein bisschen unheimlich. Ich ging erst einmal nicht schwimmen. Das war mir hier alles etwas zu komisch.

An einer anderen Stelle war alles okay. Da sah ich ein hilfloses Schnattertier auf dem Wasser treiben. Ich runter zum Wasser, rein und… Nichts und. Der große Mann rief nur, in seiner weniger freundlichen Art: „Schnitzel, NEIN.“

Okay, da ich weis das der große Mann auch Schwimmen kann, riskierte ich keinen Ärger und ließ das Schnattertier weiter treiben. Es kam fast auf mich zu und kurz vor mir hob es dann ab und flog davon. Doofes Schnattertier, ich denke, ich muss es retten, riskiere Ärger mit dem großen Mann, dabei kann es fliegen.

Nur unserer Hunderunde ging es dann wieder zu den anderen Menschen ins kleine Haus. War mal wieder ein toller Rudeltag.

Großer Mann! Gehen wir los?
Großer Mann! Gehen wir los?
Hey, großer Mann, lass uns gehen!
Hey, großer Mann, lass uns gehen!
Das ist aber ein große Baum.
Das ist aber ein große Baum.
Toll hier!
Toll hier!
Voll das große Wasser!
Voll das große Wasser!
Irgendwas ist da drin.
Irgendwas ist da drin.
Lass uns mal da rein gehen.
Lass uns mal da rein gehen.
Okay, ich hole nicht das Schnattertier!
Okay, ich hole nicht das Schnattertier!
Kommst du mit?
Kommst du mit?
Wieder im kleinen Haus.
Wieder im kleinen Haus.