Ohne kalte Pfoten und Matsch am Bauch

Hund konnte es heute morgen wieder riechen. Kleine Hunderunde am Morgen und dann warten im Hof. Irgendwas war anders als sonst, abgesehen davon waren die letzten Tage schon etwas durcheinander. Wir fuhren kurz mit dem Auto in die Stadt. Dort genossen meine beiden Männer erst einmal ein langes Frühstück. Hund musste brav an der Seite liegen. Hund benahm sich und bekam sogar ein Stück Brot. Okay, Rudel ist gut gelaunt, dass muss ein guter Tag werden.

Weiterlesen

Hunderunde

Meine Männer haben mich mal wieder überrascht. Am Morgen war die Runde schon ziemlich kurz und ich fand das weniger witzig. Okay, da es doch recht kühl draußen war, genoß ich es im Haus in der Nähe vom Ofen zu liegen. Dann kam Bewegung in die Sache. Wir fuhren mit dem Auto erst einmal in den Wald. Wieder gab es nur eine kurze Runde und schon ging es zurück zum Auto. Davor nur Wald und Bäume. Enten durfte ich auch nicht aus dem Wasser holen und ich dachte schon, komischer Spaziergang.

Weiterlesen

Ich habe die Sonne gesehen

Nachdem der große Mann ja so viele Worte zu meinem Geburtstag geschrieben hat, muss ich ja auch mal wieder meinen Senf dazu geben. Ja, ich werde wohl älter, wie die Menschen es nennen. Mich machen ja so junge Hunde total wirr im Kopf. Immer springen und Lefzen lecken. Los rennen, wegrennen und wieder kommen. Das brauche ich nicht. Was ich aber mal wieder brauche ist Sonne. Gefühlt seit einer Ewigkeit gehen wir nur noch im dunkeln spazieren. Okay, manchmal ist es bisschen hell, dann aber auch noch nass von oben.

Weiterlesen

Zehn Jahre Schnitzel!

Happy Birthday zum zehnten! Heute feiert Schnitzel seinen zehnten Geburtstag.  Ihr glaubt gar nicht, wie stolz wir auf unseren Hund sind. Er ist ein dufter Kumpel und oftmals haben wir ein schlechtes Gewissen. Nämlich dann, wenn wir zu lange ohne ihn in den Urlaub verreisen. Oder wir, viel zu viel arbeiten und zu spät nach Hause kommen. 

Weiterlesen