Kalte Nase und Pfoten

Heute haben wir viel zu lange geschlafen. Es war aber auch so gemütlich im Körbchen. Ich meldete mich dann mal beim kleinen Mann und versuchte ihm zu verklickern, dass ich raus muss. Er verstand mich! Wir also runter geflitzt. Der kleine Mann macht die Tür auf und ich düse ab. Hey, was ist das denn? Hier ist ja alles weiß und Hund bekommt kalte Pfoten. Egal, ich muss pullern. Noch kurz über den Hof gelaufen und dann nichts wie nach oben. Ist ja doof hier draußen. Dann war der große Mann der Meinung, wir machen eine richtige Hunderunde. So düsten wir […]

Weiterlesen

Rutschen im Schnee

Ich habe euch ja noch gar nicht erzählt das ich mit meinem Rudel ganz lange unterwegs war. Der große und kleine Mann nannten das Urlaub. Keine Ahnung was das ist. Als wir wieder nach Hause kamen, war ich auf jeden Fall geschafft. Ich wollte nur noch schlafen. Dennoch, das war eine ganz tolle Zeit mit meinen Männern. Der große Mann ist derzeit einfach zu lahm mal Bilder herauszurücken. Und nur erzählen ist ja auch doof. Heute habe ich endlich mal welche gefunden. Wir sind erst lange mit dem Auto gefahren und dann sind wir raus aus dem Auto. Die Luft […]

Weiterlesen

Zu Hause und Spaß im Schnee

So etwas gibt es ganz selten bis gar nicht. Zu Hause bei uns, Schnee und Spaß mit dem großen Mann. Meistens ist hier alles hektisch, wenn es draußen Schneit oder rutschig ist. Heute war das mal ganz anders. Alles fing ganz normal an. Der große Mann stand auf, machte Lärm und holte mich dann zur Runde am Morgen. Die war erst einmal kalt an den Pfoten, denn es lag über all das weiße Zeug mit dem Namen Schnee. Wir machten unsere Runde, anschließend leistete ich dem kleinen Mann noch bisschen Gesellschaft und der große Mann fuhr ohne mich weg. Egal, […]

Weiterlesen

Mein Rudel und ich

Bei uns ist ja immer was los. Entweder sind wir viel zusammen unterwegs oder ich bin auch mal viel alleine zu Hause. Seit ein paar Tagen ist mal wieder alles ganz anders. Ich bin viel im Haus und viel zu Hause. Jedoch nicht alleine, der große Mann ist die meiste Zeit auch da. Und das komische, dass kannte ich von ihm noch gar nicht, der schläft teilweise noch länger als ich. Das ist alles schon schwer vom Hund zu verstehen. Aber daran könnte ich mich gewöhnen. Erst aufstehen wenn es hell draußen ist, finde ich schon mal gut. Der große […]

Weiterlesen

Der große Mann ist albern

Endlich schnappte sich der große Mann die Leine und seine Jacke. Zeit für unsere Runde in der großen Stadt. Da wo ich immer im Büro rumliegen muss. Im Büro habe ich schon die Sonnenstrahlen genossen und wollte endlich raus. Nachdem der große Mann noch mal in das komische Ding gesprochen hatte ging es los. Wir gingen nach draußen an die frische Luft. Das tut auch dem großen Mann gut. Anschließend ist der immer entspannt und hat Zeit mit mir zu knuddel. Wir gehen also zu meiner Hundewiese und ich darf Spuren lesen, Pullern und was in die Ecke setzen. Der […]

Weiterlesen

Neues Fotoalbum

Ab heute ist es soweit. Es gibt nun ein komplettes Fotoalbum mit ganz vielen Hundebilder. Hauptdarsteller, wie könnte es anders sein, ist natürlich Schnitzel. Zukünftig gibt es in den Artikeln nur noch eine kleine Auswahl von Bildern. Soweit verfügbar werden Fotostrecken und Serien dann in das Album gepackt. Es gibt ab heute zwei Möglichkeiten, sich Bilder anzuschauen. Entweder man stöbert einfach durch das Fotoalbum oder man benutzt den Link im jeweiligen Artikel. Alle Bilder sind bei diversen öffentlichen Aktivitäten entstanden. Teilweise stammen Bilder von anderen Fotografen, die in der Regel benannt werden. Sollte jemand sich daran stören, dass sein Bild […]

Weiterlesen

Großer Spaziergang

Das waren wieder Tage. Andauernd liegt das draußen das weiße Zeug, was einem die Füße kalt macht. Schlimmer ist es, wenn die Männer den Schnee wegmachen und anschließend so Zeug dahin schmeißen. Wenn man da dann drauf läuft, dann bitzelt und brennt das an den Füßen. Ganz schlimm ist es, wenn man in der großen Stadt unterwegs ist. Manchmal weiß ich gar nicht, wie ich laufen soll. Dann doch besser in dem weißen Zeug, mit dem Namen Schnee. Heute haben wir mal wieder einen richtig guten Spaziergang gemacht. Nachdem wir gut ausgeschlafen hatten, ging es mit dem Auto los. Wir […]

Weiterlesen

Schnee ist doch witzig

Menschen muss man nicht verstehen. Die gucken aus dem Fenster raus und sind nur am schimpfen. Dann ziehen sie sich an und gehen dann mal endlich mit ihren Hunden raus. So ist das zu mindestens bei uns zu Hause. Dabei ist er derzeit richtig witzig draußen. Das Zeug mit dem Namen „Scheiss-Schnee“, so nennen es die beiden Männer, lädt zum Schnüffeln, Toben, Wälzen und Spaß haben ein. Immer wenn wieder welcher im Hof liegt, nehmen meine Männer ihre Schaufeln und Besen in die Hand und machen den weg. Manchmal schmeißen die damit auch nach mir. Ich finde das super lustig. […]

Weiterlesen

Runde mit den Punktehunden

Nachdem Aufstehen heute Morgen, habe ich mit dem großen Mann draußen erst einmal den Schnee weggemacht. Das ist immer ein Heidenspass. Einer meiner beiden Männer schiebt den Schnee und ich fange den ein. Heute hatte es der große Mann aber eilig und kaum war er fertig, brachte er mich ins Haus und verschwand. Zum Glück war noch der kleine Mann da. Als der große Mann wieder da war, ging es wieder raus. Diesmal direkt ins Auto. Ewig standen wir an einem Wald auf dem Parkplatz. Ich dachte schon der große Mann steigt gar nicht mehr aus. Da machte das Herrchen […]

Weiterlesen

Spaziergang geht immer

Die letzten Tage war ich mit dem großen Mann alleine. Der kleine Mann war einfach weg. So hatte ich nur einen mit dem ich hauptsächlich toben konnte. Der große Mann war teilweise wieder recht anstregend. Immer sitzt der so lange in seinem Büro. Wir haben es gerade mal an einem Tag zur Spielstunde geschafft. Ansonsten war nicht viel mit anderen Hunden. Umso schöner waren die langen Spaziergänge mit dem großen Mann. Meistens liefen wir so lange, bis es dunkel war. Dann muss ich immer höllischer aufpassen. Kaum schaut man nicht hin und der große Mann ist nicht mehr zu sehen. […]

Weiterlesen
1 2