Dünne Luft und viel Wasser

Am nächsten Morgen ging es mal wieder mit dem Auto auf Tour. Viele Kurven. Es war keine schöne Fahrt. Dann kamen wir an ein großes Wasser, wo ich nicht hinen durfte. Dort traf ich Lira. Eine junge Hündin, die nur dummes Zeug im Kopf hatte. Wir machten einen Spaziergang und Lira kam auf einmal mit. Die Luft hier am See war wieder komisch. Zum rennen hatte ich gar keine Lust. Lira flitze durch die Gegend. Ich glaubte schon, ich bin zu alt. Zwischendurch gab es immer wieder fließendes Wasser, was echt lecker war.  Wir machten immer wieder kleine Pausen. Also […]

Weiterlesen