Ich habe die Sonne gesehen

Nachdem der große Mann ja so viele Worte zu meinem Geburtstag geschrieben hat, muss ich ja auch mal wieder meinen Senf dazu geben. Ja, ich werde wohl älter, wie die Menschen es nennen. Mich machen ja so junge Hunde total wirr im Kopf. Immer springen und Lefzen lecken. Los rennen, wegrennen und wieder kommen. Das brauche ich nicht. Was ich aber mal wieder brauche ist Sonne. Gefühlt seit einer Ewigkeit gehen wir nur noch im dunkeln spazieren. Okay, manchmal ist es bisschen hell, dann aber auch noch nass von oben.

Weiterlesen

Fauler Hund und andere Ausreden

Der große Mann sagt immer zu mir: „Fauler Hund.“ Das ist nicht wirklich nett von ihm. Klar schnarche ich gerne auf meinem Kissen oder in meinem Körbchen. Wenn wir unterwegs sind, bin ich immer voll da. Ich beschnuppere die Gegend, schaue meinem Rudel bei der Arbeit zu und bin immer hellwach, wenn es etwas zu futtern gibt. Und da nennt mich der große Mann fauler Hund! Okay, ich schreibe hier weniger in meinem Blog. Da hat er recht. Nun ist es aber auch so, ich erlebe so viel mit und ohne meinem Rudel, da ist Hund einfach auch mal geschafft, […]

Weiterlesen