Bye, bye Bootsmann

Gestern mussten meine Schwiegereltern ihren Bootsmann über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Nach dreizehn Jahren mit dem einen oder anderen Wehwehchen, war Bootsmann in der Zwischenzeit an mehreren Tumoren erkrankt.  Eine OP versprach keine wirkliche Rettung, sondern viel größere Risiken und so mussten Winnie und Helga ihren Eurasier nach dreizehn Jahren gehen lassen. Schnitzel und Bootsmann sind immer respektvoll miteinander umgegangen, nachdem sie irgendwann mal die Fronten geklärt hatten. Sie waren nicht die dicksten Freunde zum Spielen oder Toben, dafür respektierten sie sich und man konnte beide alleine im Hof und im Garten lassen.

Weiterlesen

Happy Birthday Schnuffel

Lieber Schnitzel, heute wirst du nun neun Jahre. Seit 8 Jahren und 45 Wochen bist du unser Hund, Stinker oder einfach unser Schnitzel. Was eine schöne Zeit mit dir in unserem Rudel. Die letzten zwölf Monate waren hier etwas ruhig im Blog. Wir waren oft ohne dich unterwegs und immer wieder glücklich, wenn unser Rudel wieder komplett  war. Wir haben soviel gemeinsam erlebt und uns für andere Dinge Zeit genommen. Halt mal ohne viele Fotos und Geschichten. Im letzten Jahr, ausgerechnet im Sommer, wenn die beste Zeit zum schwimmen ist, waren wir beide krank. Konnten kaum raus und das erste […]

Weiterlesen

Happy Birthday Schnitzel

Lieber Schnitzel! Heute feierst du deinen achten Geburtstag. Das freut dein Rudel. Das freut den kleinen und großen Mann. Für dich beginnt der Tag so wie viele andere. Aber lasse dich überraschen, bestimmt fällt uns das eine oder andere ein, um dir zu zeigen, das es dein ganz besonderer Tag ist. Letztendlich bist du so besonders für uns, dass wir mit dir immer einen besonderen Tag haben. Andere Menschen sehen dich vielleicht nur als einen Hund. Labrador halt. Oder so. Aber das bist du nicht. Für uns bist du der Schnitzel. Der coolste, schönste und tollste Schnitzel, den wir je hatten. […]

Weiterlesen

Gute Reise Mona

Mona, die Hündin meiner Schwiegermutter und eine Weggefährtin von Schnitzel, musst wir heute über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Zum Wohle von Mona, fiel diese Entscheidung und der Abschied sehr schwer. Mona ist die Tage dreizehn Jahre geworden und hatte seit geraumer Zeit einige Probleme, die mit Therapien und viel Liebe gemindert wurden. Ein schwerer Verlust für meine Schwiegermutter Gabi, die erst letztes Jahr ihren Kater Jerry gehen lassen musste. Auch für mich war es heute ein nicht so einfacher Nachmittag. Da Gabi Hilfe brauchte, holte ich beide in Krefeld ab und wir fuhren gemeinsam zum Tierarzt. Mona wirkte desorientiert, konnte […]

Weiterlesen

Happy Birthday Schnitzel

Mit dem Alter wird man ruhiger. Hat man zu mir immer gesagt. Trifft das auch auf Hunde zu, ist eine Frage die ich mir schon lange stelle. Schnitzel wird heute sieben Jahre. In Menschenjahren ist er nun fast so alt wie ich. Ganz ehrlich, er ist schon ein bisschen ruhiger geworden. Meistens auch recht entspannt. Aber letztendlich ist er immer noch der Schnitzel, wie wir ihn seit fast sieben Jahren kennen und lieben. Interessiert, neugierig, manchmal bisschen stur, liebenswert, freundlich, ausgelassen und einfach unser Schnitzel. Liebe geht auch bei ihm auch durch den Magen. Wer das Leckerli oder Futter hat, ist […]

Weiterlesen

Happy Birthday lieber Schnitzel

Heute feiern wir deinen sechsten Geburtstag, lieber Schnitzel. Als du vor sechs Jahren geboren wurdest, wussten wir noch nichts von dir. Wir hatten nur den Gedanken, dass wir ein Rudel mit einem tollen Hund sein wollten. Einige Woche später lernten wir dich dann schon kennen. Das jedoch auch nur, weil ich von unserem Nachbarn kein Pferd kaufen wollte. Da ich zu Klaus sagte, das wir eigentlich einen Hund haben wollen, half er uns gleich als guter Nachbar und gab uns einen Tipp. Dieser Tipp führte uns nach Geilenkirchen, wo wir dich dann kennen lernten. Es war Liebe auf den ersten […]

Weiterlesen

Happy Birthday SCHNITZEL!

Heute vor fünf Jahren wurde unser kleiner Schnitzel mit sieben weiteren Geschwistern geboren. Heute vor fünf Jahren, wussten wir noch gar nicht, dass dieser Schnitzel in unser Leben stürzen würde. Lieber Schnitzel, du bist genau der Hund, den wir gesucht hatten, ohne es zu wissen. Du bist der Hund, den ich über alles liebe. Du hast uns in den letzten fünf Jahren so oft gezeigt, wie sich ein Hund verändern kann ohne dabei seine wesentlichen und liebevollen Merkmale zu verlieren. Du bist ein Eigenbrötler, Sturkopf, Spaßvogel und ein einfach liebenswerter und treuer Vierbeiner. Wir haben, dafür sind wir halt Menschen, […]

Weiterlesen

Schnitzel möchte auf die Titelseite von…

…der Futterpost. Schnitzel ist ja manchmal bisschen schüchtern, deswegen sollte ich das hier jetzt mal machen. Also bitte stimmt bis 29.04.2012 für Schnitzel ab, damit er auf die Titelseite von der Futterpost kommt. Das geht ganz einfach über Facebook. Einfach hier den Link zur Facebook Seite von „Das Futterhaus“ klicken und für Schnitzel voten. Wenn Schnitzel gewinnt, spendet er den Gutschein an einen Tierschutzverein! Wir zählen auf euch!

Weiterlesen

Homepage bisschen umgebaut

Schnitzel meinte die Tage, seine Homepage wäre ihm langsam zu langweilig. Sprich, Schnitzel war ganz einfach die Webseite nicht mehr schön genug. Okay, wir haben ein bisschen daran gearbeitet und heraus kam ein neues Design. Keine totale Veränderung, sondern einfach bisschen aufgehübscht. Ich war dabei so frei und habe gleich mal ein neues Logo von mir ausprobiert. Das hat der Hund nun davon, wenn er motzt. Funktionieren sollte alles wie gehabt. Nach diversen Updates und Reinigungsarbeiten, hat die Seite von Schnitzel auch wieder an Geschwindigkeit zu gelegt. Alles in allem, für jeden etwas besseres dabei. Viel Spaß beim Stöbern. Euer […]

Weiterlesen

Happy Birthday kleiner Stinker

Heute wird unser Schnitzel tatsächlich schon drei Jahre alt. In Menschenjahren gerechnet ist er nun schon ein richtiger Erwachsener Kerl. Grobgerechnet entspricht er nun 28 Jahre. Schnitzel hat einige sehr starke Eigenschaften. Er ist recht selbstbewusst, dass war er schon im Welpenalter. Er ist ein ruhiger, entspannter und freundlicher Zeitgenosse. Woher er das hat, wissen wir nicht wirklich, denn unser Leben ist alles andere als ruhig und entspannt. Er kann aber auch ein Stinkstiefel sein. Nicht nur dann, wenn er die Luft im Raum verändert, sondern wenn er anderen Rüden begegnet, die ihn auch nur ein klein wenig blöde anmachen. […]

Weiterlesen
1 2