Schwimmen mit dem großen Mann

Hund lernt ja dazu. Draußen heiß und mit dem Auto wegfahren, kann auch schon mal Spaß im Wasser bedeuten. Und siehe da, der große Mann hatte seine Tasche gepackt, die Box ins Auto getan, das Auto durchgelüftet und dann ging es auch schon los. Erst stieg ich gemütlich ein und dann fuhr der große Mann los. Die letzten Meter waren ein bisschen holprig, doch dann waren wir da. Wau, war das schon wieder heiß. Hund hechelte nur und der große Mann machte nicht am ersten See halt. Er war so überzeugend, das ich erst garnicht probierte zum Wasser zu laufen. […]

Weiterlesen

Unterwegs mit dem großen Mann

Es ist wieder mal viel zu warm. Die Hunderunde am Morgen war schon nicht spaßig und ich nur am hecheln. Nicht eine Pfütze fand ich unterwegs. Irgendwie war ich froh, ganz gemütlich unter meinem Lieblingsbaum in meiner Höhle zu liegen. Als die Sonne gerade richtig power hatte, kam der große Mann auf eine ganz dumme Idee. Er machte das Auto komplett auf und packte meine Hundebox rein. Nee, da soll ich jetzt nicht rein, oder? De große Mann überzeugte mit zwei Worten: Auto? Garten? Okay, alleine im Garten wollte ich nicht, als ab ins Auto. Bei der Fahr wehte ein […]

Weiterlesen

Sommer! Zeit mal ins Wasser zu springen.

Hund liegt hechelnd im Garten, Hund liegt hechelt im Hof, Hund hechelt in der Nacht und bei der Hunderunde stolpert Hund über Zunge. Was bedeutet das? Genau! Sommer nennen es die Menschen. Sonnenheiß nenne ich das.  Ich weiß ja nie, ob nun die beiden Männer nett sein wollen oder ob ich nerve. So bald es zum hecheln ist, muss ich wenig mit ins Auto und auch nur selten ins Büro. Meistens kann ich den ganzen Tag im Garten, in  meiner Hütte oder unter meinem Lieblingsbaum vor mich hin dösen. Stören tut mich meistens nur der kleine Piet. Der ist halt […]

Weiterlesen

Echt warm da draussen

Die letzten Tage waren alles andere als Hundefreundlich. Viel zu warm. Hund ist nur am hecheln und Hunderunde ist anstrengend. Der große Mann hat mich viel zu Hause gelassen. Da war ich immer richtig froh, dass ich nicht mitfahren musste. Ich durfte im Hof und Garten bleiben und hatte da meinen Spaß. Höhlen zum ausruhen graben, ist dabei so ziemlich das coolste. Ab und an flitze ich mal bellend zum Zaun und zeige wer hier der Boss ist und alles war gut. Heute hat mich der große Mann mit ins Büro genommen. Erst war es heiß im Auto und dann […]

Weiterlesen