Endlich kühler, endlich mehr Ruhe

Die letzten Monde war es ganz schön aufregend in meinem bescheidenen Hundeleben. Ich will mich ja nicht beklagen, doch Hund in meinem Alter, wünscht sich schon ein bisschen mehr Ruhe und Gelassenheit. Erst war mein Rudel lange fort und ich wohnte bei Gabi in dem großen Haus mit den vielen Menschen und Hunden sowie Katzen.  Außerdem war es viel zu warm, so das sich Hund nicht gerade sehr wohl fühlte. Dann war mein Rudel wieder mal ein paar Tage da. Ich durfte meistens zu Hause und im Garten bleiben. Nur selten nahm mich der große Mann mit in sein Büro. […]

Weiterlesen

Große Hunderunde ohne andere Hunde

Der große und der kleine Mann nun wieder. Heute haben sie mich wieder einmal gefoppt. Alles sieht nach einem tollen Spaziergang aus. Wir fahren eine Weile und kommen da an, wo wir normalerweise Sunny, Luna, Sina, Stöpsel, Lotte, Finchen, Emma und wie sie alle heißen, treffen. Und was ist? Viele Menschen, Pferde und ein paar Hunde, jedoch nicht meine Kumpels. Die kommen bestimmt noch, dachte ich so und war in freudiger Erwartung. Noch kurz auf den großen Mann warten und dann ging es los. Ohne andere Hunde. Komisch, haben die uns vergessen? Irgendwie gingen wir heute bisschen anders als sonst. […]

Weiterlesen

Im Wasser ist es am schönsten

Auf Grund eurer Nachfrage, muss ich mich ja mal melden. Ja, es geht mir gut. Mein Rudel ist immer bisschen am wusseln und viel unterwegs. Oft muss ich auf Haus und Garten aufpassen. Dabei wird mir dann eventuelle Langeweile von Bootsmanns Frauchen verkürzt. Sie hat immer was zu erzählen und Leckerli gibt es auch. Das Beste sind jedoch Ausflüge mit dem Rudel, auch wenn die manchmal ganz schön anstrengend sind. Der kleine und der große Mann haben halt immer irgendwelche Ideen. Da bin ich manchmal schon froh, wenn einer von beiden einfach mit mir im Garten liegt. Die Tage war […]

Weiterlesen

Meistens habe ich meine Männer im Griff

Als Hund muss man sich ja was einfallen lassen, um seine Menschen zu konditionieren. Okay, normalerweise glauben Menschen tatsächlich, dass sie uns Hunde konditionieren. Das ist natürlich totaler Quatsch. Wir Hunde sind ganz einfach. Gefällt uns was, machen wir mit. Gefällt uns etwas nicht, machen wir einfach nicht mit. Dabei bringen wir unseren Menschen bei, was wir wollen. Ich liebe meine beiden Männer und bin immer froh wenn wir zusammen sind. Aber Erziehung muss schon sein. Konditionierung Part 1 Der große Mann geht mit mir ganz oft Dingholen. Das ist witzig, es macht Spaß und mir gefällt das sehr gut. […]

Weiterlesen

Dingholen mit dem Rudel

Das begann ja alles recht ruhig. Kleiner Mann kam nach Hause, großer Mann kam nach Hause. Keiner kam auf die Idee mit mir eine Runde zu machen. Da ruhten wir uns erst einmal aus. Dann ging es los. Meiner Dinger zum Dingholen ins Auto, Hund ins Auto und meine Männer ins Auto. Ab ging es irgendwo hin. Ich war schon ganz aufgeregt, wir kamen in einem Wald an. Tolle Gerüche, tolle Bäume und meine Freunde vom Dingholen. Luna, Lotta und Tobi Wir ging erst einmal mit der Dingholtruppe durch den Wald. Das war schon ein Spaß. Dann sind wir am […]

Weiterlesen

Dingholen im Wasser

Der große Mann kann Hundegedanken lesen. Seit Tagen war es so warm, dass Hund gar nicht mit dem Hecheln aufhören konnte. Nach unseren Spaziergängen am Abend bin ich dann auch immer zur Abkühlung in meine Wanne gegangen. Da ist fast jeden Tag herrlich kühles Wasser drin. Das tut richtig gut. Die Tage hat der große Mann mit mir nach dem Aufstehen nur eine kleine Runde gemacht und mich anschließend ins Auto gepackt. Ich dachte schon es gibt einen doofen Bürotag. Es war ja nicht ganz so heiß am morgen. Ich irrte mich. Wir kamen an einen See an. Wau! Große […]

Weiterlesen

Mensch müsste man sein

Kann es sein, dass es den Menschen nie zu warm ist. Immer sind die in Bewegung. Immer machen die irgendwas. So ganz gemütlich einen kühlen Platz suchen und einfach dösen, dass können Menschen wohl nicht. Zumindest nicht so oft. Nehmen wir mal den großen und den kleinen Mann. Die sind immer unterwegs. Egal wir war es da draußen ist. Hund hängt die Zunge bis zum Boden und die Jungs werden aktiv. Ganz selten kommt es mal vor, dass die im Garten einfach nur sitzen und gar nichts machen. Ich schaue mir immer das Spiel eine Weile an. laufe dem einen […]

Weiterlesen

Spaziergang mit dem großen Mann

Es ist schon einige Zeit her. Jetzt wo es so warm ist, muss ich doch mal wieder dran denken. An einem Tag ist der große Mann mit mir alleine zu einer Hunderunde mit Sunny, Luna, Maya, Lotte, Stella, Sina und Stöpsel. Das fing ganz harmlos mit einem Spaziergang durch den Wald an. Es war nur bisschen warm und alles okay. Wir kamen an einem See vorbei und da durften wir Hunde uns nach Herzenslust austoben. Wir schwammen um die Wette, ich rette Stöckchen aus dem Wasser und Sunny nahm mir den wieder ab. Das ging eine ganze Weile so und […]

Weiterlesen

Dingholen mit dem großen Mann

Heute war wieder mal Dingholen mit dem großen Mann angesagt. Dingholen geht ganz einfach, wenn der große Mann sich klar verständlich macht und ich Zeit zum zuhören habe. Wir machen das mit dem Dingholen ja schon eine ganze Weile. Jedoch gibt es immer wieder Tage, wo der große Mann nicht sagt, was er will. Mensch halt. Es gibt aber auch Tage, da gibt es besseres, als Dingholen. Das versteht der große Mann dann nicht. Heute war mal wieder so ein Tag, da hatte ich richtig Lust und Spaß beim Dingholen. Ob ich den großen Mann immer richtig verstanden habe, weiß […]

Weiterlesen
1 2