Irgendwie finde ich derzeit alles Nervig. Egal ob beim alleine sein oder irgendwo herum sitzen. Unterwegs mit dem großen Mann oder Unterwegs mit dem kleinen Mann. Ich glaube der kleine und große Mann sind sogar schon wegen mir genervt. Dabei weiß ich doch selber nicht, was ich will und warum mir so ist, wie es ist.

Heute haben die beiden mich trotzdem ins Auto gepackt und sind mit mir losgefahren. Als ich mein Unbehagen im Auto zum Ausdruck bringen wollte, bekam ich vom großen Mann ein böses, lautes „Pfui“. Mir war aber danach, dadurch fiepte ich halt noch ein bisschen weiter. Halt nur bisschen leiser.

Irgendwann kamen wir dann an dem einen Wald an, wo wir schon paar mal mit Sina und Co waren. Da ging es erst einmal an der Leine neben dem großen Mann, der heute gar kein Spaß verstand. Endlich ließ er mich los und ich flitzte mit den anderen Hunden durch den Wald.


Wir kamen sogar zum See, wo ich dann auch baden durfte. Der kleine und große Mann waren nett zu mir und ich durfte Stöckchen aus dem Wasser holen. Das war eine riesen Gaudi. Überhaupt war der Spaziergang richtig cool. Ich passte auf mein Rudel auf und stöberte durch den Wald. Ich musste gewaltig aufpassen, da die mich kaum mal zwischendurch, wie sonst, zu sich riefen. Passte ich nicht auf, waren die auf einmal weg.

Nachdem Spaziergang wollten dann die Menschen draußen sitzen und was trinken. Dazu hatte ich nun gar keinen Bock. Schließlich waren so viele Hunde und Hündinnen da. Das roch alles viel zu toll hier. Ich rechnete jedoch nicht mit dem Ende der Geduld vom großen Mann. Nachdem ich nicht unten blieb und leise vor mich hin jammerte, packte er mich einfach ins Auto. Da half kein Jaulen und Bellen.

Bald fuhren wir auch schon wieder weiter. Als das Auto anhielt und der Motor aus war, dachte ich schon es geht wieder raus. Nichts da, der große Mann ließ mich einfach im Auto sitzen. Wieder interessierte es keinen. Nun wurde ich richtig sauer. Half aber nichts, ich musste im Auto bleiben bis wir wieder zu Hause waren.

Nun liege ich in meinem Körbchen und die sollen mich alle in Ruhe lassen. Der Spaziergang war zwar toll, dennoch bin ich irgendwie total genervt.

Der große Mann hat aber trotzdem paar Bilder gemacht.

Darf ich rein?

Darf ich rein?

Ja, Super!

Ja, Super!

Sina und ich.

Sina und ich.

Komm doch auch rein.

Komm doch auch rein.

Soll ich noch was retten?

Soll ich noch was retten?

Okay, ich rette!

Okay, ich rette!

Ja ich weiß, nur ein Stöckchen.

Ja ich weiß, nur ein Stöckchen.

Großer Mann ich höre dich nicht.

Großer Mann ich höre dich nicht.

Redest du mit mir?

Redest du mit mir?

Hat die Huschufrau was gesagt?

Hat die Huschufrau was gesagt?

Was willst du denn?

Was willst du denn?

Bell mich nicht so an, großer Mann, ich bin sensibel.

Bell mich nicht so an, großer Mann, ich bin sensibel.

Ah, da kommt eine Hundedame!

Ah, da kommt eine Hundedame!

Hey, das ist eine heiße Braut, lass mich gehen!

Hey, das ist eine heiße Braut, lass mich gehen!